Die Anerkennung neuer Deutscher Rekorde erfolgt jeweils nach der Saison durch das Referat

Wettkampf- und Veranstaltungswesen

Klasse Strecke Zeit Name Verein Datum
Damen 500 m 44,158 Bianca Walter Dresden 10.02.2013
  1000 m 1.29,448 Bianca Walter Calgary 20.10.2012
  1500 m 2.20,405 Anna Seidel Sotschi 15.02.2014
  3000 m 5.16,00 Christin Priebst Bormio 26.03.1998
  Relay 3000 m 4.13,691 Grassow, Priebst, Riedel, Walter Sotschi 02.02.2013
Juniorinnen A (Altersklasse 18/19) 500 m 44,384 Anna Seidel Erzurum 08.03.2014
  1000 m 1.32,662 Anna Seidel Erzurum 09.03.2014
  1500 m 2.24,588 Bianca Walter Dresden 13.02.2009
  3000 m 5.16,00 Christin Priebst Bormio 26.03.1998
  Relay 3000 m 4.25,317 Seidel, Lenke A., Jacobs G., Rietzke Erzurum 08.03.2014
Juniorinnen B (Altersklasse 16/17) 500 m 44,384 Anna Seidel Erzurum 08.03.2014
  1000 m 1.32,662 Anna Seidel Erzurum 09.03.2014
  1500 m 2.28,712 Christin Priebst Den Haag 19.01.2001
  3000 m 5.16,00 Christin Priebst Bormio 26.03.1998
Juniorinnen C (Altersklasse 14/15) 500 m 46,339 Christin Priebst Oberstdorf 23.01.1999
  1000 m 1.35,732 Anna Seidel Bormio 09.11.2012
  1500 m 2.31,728 Christin Priebst Montreal 16.01.1999
  3000 m 5.16,00 Christin Priebst Bormio 26.03.1998
Juniorinnen D (Altersklasse 13 und jünger) 500 m 48,936 Jil Linka Oberstdorf 02.02.2013
  1000 m 1.43,164 Anna Seidel Mannheim 17.12.2010
  1500 m 2.46,020 Christin Priebst Rostock 02.03.1997